Mitgliedsarbeit

Gemeinschaft als Antrieb

Begegnung und konstruktiver Austausch sind für eine funktionierende Gemeinschaft grundlegend. Darum finden regelmäßig Konferenzen der BASSG statt, um Themen zu erörtern, Anliegen zu klären und Beschlüsse zu fassen. Alle Mitgliedseinrichtungen haben die Möglichkeit, einen Vertreter auf die Konferenzen zu entsenden und so aktiv an der Arbeit der BASSG teilzunehmen.

Unter anderem werden in den Konferenzen gemeinschaftsinterne Themen behandelt, wie zum Beispiel:

  • Leitsätze im Umgang mit Ärzten, Therapeuten und Krankenhäusern (beispielsweise Abrechnungsgrundlagen)
  • Entwicklung von Qualitätsmerkmalen und Beurteilungskriterien für eine nachhaltige Leistungsfähigkeit
  • der politischen Einflussnahme für unsere gesundheitspolitischen und rechtlichen Positionen